Eine Landhochzeit in Sachsen | Juliane und Benjamin

Eine Landhochzeit in Sachsen | Juliane und Benjamin

Als Fotograf im Genußhof Mülsen unterwegs

Eine Landhochzeit in Sachsen voller Liebe und Glück

 

Der Trailer

 

Zum ersten Mal sollten wir heute als Fotograf im Genußhof Mülsen eine Hochzeit begleiten und ein müssen wir vorwegnehmen. Wenn wir die perfekte Location für eine Landhochzeit in Sachsen wählen müssten, wäre der Genußhof Mülsen ganz oben dabei. Doch eins nach dem Anderen.

Angefangen hat der Tag natürlich ganz am Morgen zum Getting Ready von Juliane & Benjamin. Zum Start bei Benjamin war es wirklich sehr, sehr cool und entspannt. Die Jungs trafen sich alle zusammen bei einem Freund. Von weitem empfingen uns schon laute Klänge von Volbeat. Ich (Thomas) dachte so, sehr geil. Vertraute Musik. … Das scheint ein Hammer Tag zu werden. Es wurde Bier getrunken, rumgeflachst und Gitarre gespielt. Ja, so ist es eben, wenn einer deiner Freunde in einer Band spielt. 🙂 Die Stimmung bei uns Allen war fantastisch. So locker, so leicht und voller Vorfreude auf den Tag.

Juliane und ihre Mama waren bereits in Zwickau bei ihrem vertrauten Friseur und anschliessend in der Brautboutique Zwickau zum Ankleiden. Ihr Schwiegerpapa holte sie dann von da mit ihrem eigenen VW Käfer ab und brachte sie zum Schloß Wildenfels. Da wartete bereits ihr Papa und nahm sie mit Freudentränen in Empfang. Zur Trauung wurde es einmal mehr überaus emotional. Es ist schon etwas ganz Besonderes, wenn der eigene Freund sehr bewegende Lieder in deutsch singt. Dabei Eltern und Großeltern, sowie die lieben Hunde gespannt lauschen und sich dann alle voller Freudentränen in den Armen liegen. Es ist für uns auch immer wieder toll, solche Momente erlebt zu dürfen. Nach einem kleinen Paarshooting in der näheren Umgebung des Schlosses ging es dann für alle zum Genußhof Mülsen.

Der Tag war einfach bis zum Ende derart gelungen, davor müssen wir einfach mal den Hut ziehen. Das sagenhaft gut harmonierende Team vom Genußhof hat gemeinsam mit dem Brautpaar und den Trauzeugen einen unglaublichen Job gemacht. Jeder, wirklich jeder, hat sich unheimlich wohl gefühlt und all die Freiheiten und Angebote genossen, wie man es sich auf einer Landhochzeit nicht besser vorstellen kann.

 

Aber nun taucht einfach ein , in den wunderbar entspannten Tag mit Juliane & Benjamin sowie all den anderen liebenswerten Menschen 🙂

 

Vorbereitung des Bräutigams am Morgen der Hochzeit | Handy mit aktueller Playlist und Schuhe

 

Jetzt Termin anfragen

Back to Top