Die Freie Trauung

Die Suche nach einer Hochzeitslocation im Erzgebirge

Braut im weißen Kleid und Brautstrauß

Einblicke in eine Hochzeit mitten auf dem ErzGebigskamm

Freie Trauungen werden von Jahr zu Jahr beliebter. Und auch wir haben in den letzten Jahren unzählige freie Trauungen fotografiert. Und das beste daran ist. Für eine  Hochzeitslocation im Erzgebirge haben wir eine richtig coole Empfehlung. Worum es genau geht, erfahrt ihr weiter unten.

Das Stretchzelt | Die Lösung für nahezu jeden ort

Im Hochzeitszelt einen grandiosen Tag erleben

Euer Traumtag im Erzgebirge

Alles, was Ihr wissen solltet über eine Freie Trauung im schönen Erzgebirge

FREIE TRAUUNG & EIN HOCHZEITSZELT

Irgendwie gehört das einfach zusammen. Denn wenn man sich mal überlegt, wie flexibel man mit beiden Sachen ist, müssen wir das einfach als Ganzes betrachten. Bei dieser Hochzeit war zum Beispiel die Trauung im Freien und die anschließende Feier im Zelt. Und das bei leichtem Nieselregen, gar kein Problem. Die Zeltverleiher beraten euch perfekt, so dass ihr für jedes Wetter auch eine passende Lösung bekommt. Und davon gibt es Unzählige.

WAS SPRICHT ÜBERHAUPT FÜR EINE FREIE TRAUUNG ?

Eine standesamtliche Trauung ist mittlerweile für viele Paare nicht mehr die optimale Lösung am Hochzeitstag. Oft ist es eher eine sehr nüchterne und sachliche Geschichte, ohne große Emotionen, die in der Regel nach 20 Minuten abgehandelt ist. Irgendwie schade oder? Sicher hast du auch schon davon gehört, dass es neben dem Standesamt und der kirchlichen Trauung auch noch die Möglichkeit einer Freien Trauung gibt.

dAS ERZGEBIRGE | SCHÖNE WELTERBEREGION

Es gibt immer mehr Paare, die den Bezug zu ihrer Heimat am Tag der Hochzeit herstellen wollen. Aber gleichzeitig kommt eben auch die Frage auf. Aber wo kann man denn hier feiern? Dies sollte jetzt zumindest eine tolle Möglichkeit für Euch sein. Sicher gibt es noch viel andere Möglichkeiten, nur so individuell, wie ihr seid, darf gern auch eure Hochzeit sein. 😉

Wichtige Fragen & Antworten

01.

WAS MÜSSEN WIR BEACHTEN, WENN WIR SO EIN ZELT IN ERWÄGUNG ZIEHEN?

Es gibt ein paar Dinge, auf die solltet ihr auf jeden Fall achten. Denkt daran, dass ihr im Zelt Strom braucht, Sanitäre Einrichtungen in der Nähe, gute und sichere Zugangswege und Parkplätze für Gäste und Dienstleister. Fragt auch, ob ihr evtl. Genehmigungen eurer Gemeinde zwecks Lärmbelästigung benötigt.

Alle anderen Fragen beantwortet Euch in jedem Fall der Zeltverleiher. Hier bei dieser Hochzeit hatten wir dasbestezelt aus Leipzig.

02.

WIE WÜRDET IHR EUREN STIL BESCHREIBEN BZW. WAS UNTERSCHEIDET EUCH VON ANDEREN FOTOGRAFEN?

Unser Ziel ist es immer sehr natürliche und vor Allem emotionale Momente des Tages festzuhalten. Die zwischenmenschlichen Situationen sind uns immer am Wichtigsten und davon gibt es während einer Hochzeit wirklich eine ganze Menge. Was uns von Anderen unterscheidet ist ganz sicher unsere Art, wie wir mit dem Paar umgehen. Ihr sollt Euch nach der Hochzeit immer auf den Bildern wiedererkennen und sagen “Ja, das bin ich und ich finde mich toll so”. Genau deshalb machen wir im Vorfeld der Hochzeit auch immer ein Engagementshooting zum besseren Kennenlernen was bereits sogar schon im Preis enthalten ist.

03.

WANN BEGINNT EURE ARBEIT AM HOCHZEITSTAG?

Im Idealfall ungefähr 2 Stunden vor der Trauung, denn oftmals sagen unsere Paare, dass die aufregendsten und spannendsten Aufnahmen während der Vorbereitung entstanden sind. Die Spannung steigt von Minute zu Minute und die Trauung rückt immer näher. Schaut euch einfach mal einige unserer Reportagen an, dann versteht ihr sicher, was die Paare damit meinen.

04.

IN WELCHER FORM ERHALTEN WIR DIE BILDER NACH DER HOCHZEIT?

Nach ca.4-6 Wochen bekommt Ihr einen Zugang zu einer passwortgeschützten Onlinegalerie. Des Weiteren bekommt Ihr alle bearbeiteten Aufnahmen ( min. 500 in voller Auflösung) in einem schönen Päckchen auf USB. Natürlich erstellen wir auch ein wunderschönes, hochwertiges Hochzeitsalbum. Gern zeigen wir euch beim Kennenlernen ein paar tolle Alben.

05.

MACHT IHR NUR GANZTAGESREPORTAGEN?

Zwischen Mai & September am Wochenende fotografieren wir ausschliesslich Ganztagesreportagen. In der Nebensaison oder auch unter der Woche bieten wir auch kleinere Reportagen an. Kontaktiert uns dafür einfach kurz mit euren Wünschen.

Back to Top