Marie und Patrick | Eine wundervolle Hochzeit in Südfrankreich

Marie und Patrick | Eine wundervolle Hochzeit in Südfrankreich

Ein fröhliches Hochzeitsfest in Olargues im Naturpark Haut-Languedoc

Als Hochzeitsfotograf in Südfrankreich unterwegs

An den Ausläufern des französischen Zentralmassivs, ca. 20 km vom warmen Mittelmeer entfernt. Da liegt der Naturpark Haut-Languedoc. In dieser Gegend machten Marie & Patrick bereits unzählige Male ihren Sommerurlaub und nun sollte genau dieser wundervolle Ort noch eine größere Bedeutung bekommen. Mit der Familie und den besten Freunden sollte hier in ganz lockerer Atmosphäre ihre Hochzeit stattfinden. Und sie haben es wunderbar umgesetzt .

Der Trailer

Um ein Gefühl für die Landschaft zu bekommen wäre es von Nöten, dass ihr euch die zarte Wärme der französischen Mittelmeerküste vorstellt, alles ist eher ruhig und überall kann man das sanfte Zwitschern der Vögel hören. Ein unglaublich starker Duft von Ginster, Lavendel und anderer verschiedener Kräuter liegt in der Luft. Es ist wirklich traumhaft schön hier.

Als Location für Vorbereitung und Feierlichkeiten sowie Übernachtung haben sich die Beiden das Château de Coubillou ausgewählt. Man kann das schlecht beschreiben, das muss man fühlen. Hier fühlt man tatsächlich Geschichte. Wenn wir uns zuvor eine Hochzeit in Südfrankreich vorgestellt haben, dann wohl genau so. Diese altehrwürdigen Mauern erzählen ihre eigenen Geschichten und an diesem sonnigen Tag im Juni, wurde die Geschichte von Marie & Patrick geschrieben.

Follow us on Instagram

[instagram-feed]
Back to Top